weisse seite joomla - leere AusgabeMan sieht, dass man nichts sieht! :-)
Eine weiße leere Seite im Joomla Front- oder Backend ist ein häufiges Problem, das bei vielen Joomla Nutzern erstmal für ratlose Verwunderung sorgt.
Das Problem: Die PHP Ausführung bricht wegen eines Fehlers ab.
Die meisten Joomla Installationen im Produktivbetrieb quittieren das mit einer komplett leeren, weißen Seite.
Der erste Schritt in Richtung Fehlerbehebung ist nun, den Fehler sichtbar zu machen.

Dadurch dürfte klar werden, an welcher Stelle es hakt.

Die weiße Seite mit Leben füllen - error_reporting und Debug Modus einschalten

Tritt die weiße Seite nur im Joomla Frontend auf, kann im Administrator Bereich in der System Konfiguration einfach "Fehler berichten" auf "maximum" gestellt werden. Diese Einstellung findet sich im Server Tab. Den Debug Modus einzuschalten (System Tab) kann ebenfalls helfen.

Administrator Seite wird nicht angezeigt

Wenn auch das Backend lahmgelegt ist und kein Fehler angezeigt wird, geht man den direkten Weg über die Anpassung der configuration.php.
Weil die configuration.php in der Regel schreibgeschützt ist (CHMOD 444), müssen der Datei vorab Schreibrechte gegeben werden.
In FileZilla: Rechtsklick - Dateiberechtigungen -> 644

Der Wert für das error_reporting wrid nun in entspr. Zeile von 'none', 'default' oder '0' auf 'maximum' geändert. Um das System zu debuggen, wird eine 1 in die Konfigurationsvariable eingesetzt.

public $error_reporting = 'maximum';
public $debug = '1';

Wird auch weiterhin keine Fehlermeldung ausgegeben, liegt das wahrscheinlich daran, dass die Fehleranzeige in der PHP Konfiguration deaktiviert wurde. Je nachdem bei welchem Webhoster die Seite liegt, kann im Kundenbereich die PHP Konfiguration entsprechend angepasst werden. Alternativ könnte eine im Hauptverzeichnis platzierte php.ini mit folgendem Inhalt greifen.

display_errors = on

Im Zweifel finden sich Informationen zum error_reporting normalerweise auch in jedem gut sortierten FAQ/Hilfe Bereich des Webhosting-Anbieters.

Noch ein passendes Video zum Thema von joomlainfo.ch:



Typische Ursachen für leer bleibende Joomla Seiten

  1. Missglückte Updates
  2. Falsche / zu hoch eingestellte PHP Version (evtl. vom Hoster automatisch hochgesetzt)
  3. Zu wenig memory_limit (oft verursacht durch Visitor Counter oder Galerie Erweiterungen bei der Komprimierung viel zu großer Fotos)
  4. Unvollständig / nur teilweise deinstallierte Erweiterungs-Pakete

 

Weiße Seite nach Joomla Update

Inkompatible Erweiterungen deaktivieren

Vielfach kommt es nach einem Joomla Update zu Fehlern mit den eingesetzten, womöglich nicht mit der neuen Version kompatiblen Erweiterungen. Daher empfiehlt es sich, hauptsächlich bei größeren Versionssprüngen (2.5 zu 3), schon vor dem Update alle Drittanbieter Erweiterungen zu deaktivieren. Eine praktische Herangehensweise ist es, unter Erweiterungen -> Verwalten absteigend nach der ID zu sortieren. Dann 30-100 Einträge pro Seite anzeigen lassen, alle Einträge mit der ID > 10000 (= 3rd party) anhaken und deaktivieren.

Ist die Seite aufgrund einer Inkompatibilität bereits weiß und mit einer Fehlermeldung geschmückt, kann die auslösende Erweiterung per phpMyAdmin direkt in der Datenbank deaktiviert werden.
-> In der #__extensions Tabelle den Wert für 'enabled' von 1 auf 0 ändern.

Anschließend kann die querschießende Erweiterung im Backend aktualisiert und wieder aktiviert werden.


Tipp #1 für die Fehlebehebung

Googlen der Fehlermeldung!
Die besten Ergebnisse mit passenden Lösungsansätzen erhält man, wenn der letzte Teil der angezeigten Fehlermeldung (/Pfad/Dateiname + Zeile) oder elementare Bestandteile der Meldung bei der Google Suche in Anführungszeichen gesetzt werden.

Beispiele:

"/plugins/system/logout/logout.php on line 48"
"JHtmlBehavior::mootools not found."
"/libraries/cms/application/site.php on line 669"
"undefined method JAdminCssMenu::addChild()"
"/modules/mod_sppagebuilder_admin_menu/tmpl/default_enabled.php on line 16"


Joomla ist weit verbreitet und die Chancen stehen nicht schlecht, dass jemand anders zuvor schon das gleiche Problem hatte.

Professioneller Support

Wenn die weiße Seite / der Fehler auch nach umfangreicher Recherche nicht behoben werden kann, helfen wir gern direkt!
Die Kosten für die erste halbe Stunde Joomla Support betragen 39 € inkl. MwSt. Mehr Zeit wird für die Problemlösung i.d.R. nicht benötigt.

[ Live-Chat starten ]   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ergänzende Angebote

Kunden über uns

„Umstellung unserer Joomla Website von PHP 5.3 auf PHP 7 lief super schnell, günstig und mit tadellosem Ergebnis. Sehr gute und nette Kommunikation.“
– H. Bergmann

„Innerhalb eines Tages wurde alles extrem professionell und extrem schnell gemacht. Sehr vertrauenswürdig. Excellent. 5 Sterne“
– Fernando V.

„Ich selbst wusste mir nicht zu helfen, fand hier aber die nötige Kompetenz, um alles wieder bereinigen zu lassen. Nötige Updates und Sicherungen wurden gemacht, alles äußerst preiswert, schnell und gut!“
– Klaus-Peter

„Die Seite sieht super aus – alles wie zuvor – und das unter PHP 7.2 – ich bin beeindruckt - ganz herzlichen Dank!“
– Dr. Ingo Wuddel

„Da wir einen Onlineshop betreiben war es für uns sehr wichtig, dass unsere Seite schnell wieder im vollen Funktionsumfang für unsere Kunden zur Verfügung steht. Alle Arbeiten wurden äußerst schnell zu unserer vollen Zufriedenheit ausgeführt.“  – Löwen Handels GmbH

„Sehr schnelle, seriöse und zielführende Bearbeitung des Problems. Zusätzlich wurden mir Tipps und Strato spezifische Infos mitgegeben, um das Risiko eines Wiederkehrens des Problems zu verringern.“
– Heino B.

„Der Kontakt war besonders freundlich, einige kosmetische Zusatzarbeiten wurden - als sei es selbstverständlich - von selbst in Angriff genommen. Ich bin erleichtert und sehr dankbar.“
– R. Mayer

„Super. In einer absoluten Notlage bei Sperrung von 2 Domains durch Strato wegen Hackerangriff wurden beide Domains zunächst temporär noch am gleichen Tag wieder live geschaltet.“
– I. Radchenko

„Hervorragender Service. Problem innerhalb von 18 Stunden gelöst. Wir sind begeistert. Vielen Dank 🙏“
– Tien Sy Vuong

Website-Bereinigung.de Support Service

Telefonische Anfrage

+49 (0)2406 969796
Mo. - Fr. | 9 - 17 Uhr

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontaktformular

Live Support