Joomla PHP 7 UpdateZum Jahreswechsel wird PHP 5.6 bei vielen Webhostern abgeschaltet.
Joomla Webseiten mit einem älteren Versionsstand werden dann nicht mehr lauffähig sein, denn Joomla ist erst seit Version 3.5 kompatibel mit PHP 7. Wir helfen bei der Umstellung auf PHP 7.2 und klären auf über mögliche Probleme beim Update.

Kleinere Fehler beheben wir ab 39 € im Rahmen unseres 30-min-Supports sofort.

/!\ Achtung: Falls Sie noch Joomla 2.5 im Einsatz haben, ist ein Update auf Joomla 3.9.1 zwingend erforderlich.
 

PHP Warnung im Joomla Backend

Seit Joomla 3.7 wird im Administrationsbereich ein Warnhinweis angezeigt, der auf eine veraltete PHP Version aufmerksam macht. Folgende Warnung erscheint, wenn der Webserver auf PHP 7.0 oder niedriger läuft.

Warnung

Die verwendete PHP-Version „5.6.38“ erhält vom PHP-Projekt nur noch Sicherheitsaktualisierungen. Das bedeutet, dass diese Version bald nicht mehr unterstützt wird. Es wird empfohlen zeitnah eine Aktualisierung auf eine aktuellere Version durchzuführen, bevor die verwendete Version zum 31.12.2018 nicht mehr aktualisiert wird.

Ist noch eine PHP Version <= 5.5 in Verwendung, wird aus der Warning sogar ein Fehler. PHP 5.5 bekommt seit dem 10. Juli 2016 schon keine Sicherheitsupdates mehr.

Fehler

Es wurde festgestellt, dass der Server PHP 5.5.38 verwendet, was veraltet ist und keine offiziellen Sicherheitsupdates mehr von den PHP-Entwicklern erhält. Das Joomla!-Projekt empfiehlt die Aktualisierung der Website auf PHP 5.6 oder höher, damit Sicherheitsaktualisierungen mindestens bis 31.12.2018 sichergestellt sind.

Eine Übersicht über die Support-Zeiträume der einzelnen Versionen aus offizieller Quelle:
http://php.net/supported-versions.php
 

Warum Sie PHP updaten sollten

  • Spürbar bessere Performance (Geschwindigkeitsboost um mehr als 50 %)
  • Höherer Google PageSpeed Score durch kürzere Antwortzeiten des Servers
  • Fortlaufende Versionspflege - mehr Sicherheit
  • Langfristige Unterstützung der Webhoster

 

Joomla PHP Version aktualisieren - Vorbereitungen

Damit Sie Ihre Joomla-Website ohne böse Überraschungen auf PHP 7.2 aktualisieren können, müssen einige Voraussetzungen gegeben sein. Wenn folgende Punkte erfüllt sind, hält das die Fehlerquote beim PHP Update gering:

  • Verwendung der aktuellen Joomla Version (derzeit 3.9.1)
  • Ein PHP7-kompatibles Template
  • Rundum aktuelle Erweiterungen

Die eigentliche Versionsumstellung findet dann im Kundenmenü/Control Panel des Webhosters statt. Durchsuchen Sie im Zweifelsfall den Hilfebereich Ihres Anbieters zu diesem Thema oder wenden Sie sich an den Kundenservice.
 

Mögliche Probleme - typische Fehlermeldungen (PHP Errors)

Probleme in der PHP-Ausführung führen meist zu einer weißen Seite oder zu einer Fehlermeldung (Fatal Error) auf einer davon abgesehen komplett leeren Seite. Wie der Fehler sichtbar gemacht werden kann, ist in einem separaten Blogartikel beschrieben.

Häufige Probleme

Error: Using $this when not in object context

Lösung oftmals: JSite::getMenu(); im Template durch JFactory::getApplication()->getMenu(); ersetzen.

Error: [] operator not supportet for strings

Lösung: Die betreffende Variable muss mit $variable = array(); statt $variable = ''; initialisiert werden.

 

Wenn das PHP Update Probleme bereitet, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren - wir helfen gern.

[ Live-Chat starten ]   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ergänzende Angebote

Kunden über uns

„Umstellung unserer Joomla Website von PHP 5.3 auf PHP 7 lief super schnell, günstig und mit tadellosem Ergebnis. Sehr gute und nette Kommunikation.“
– H. Bergmann

„Innerhalb eines Tages wurde alles extrem professionell und extrem schnell gemacht. Sehr vertrauenswürdig. Excellent. 5 Sterne“
– Fernando V.

„Ich selbst wusste mir nicht zu helfen, fand hier aber die nötige Kompetenz, um alles wieder bereinigen zu lassen. Nötige Updates und Sicherungen wurden gemacht, alles äußerst preiswert, schnell und gut!“
– Klaus-Peter

„Die Seite sieht super aus – alles wie zuvor – und das unter PHP 7.2 – ich bin beeindruckt - ganz herzlichen Dank!“
– Dr. Ingo Wuddel

„Da wir einen Onlineshop betreiben war es für uns sehr wichtig, dass unsere Seite schnell wieder im vollen Funktionsumfang für unsere Kunden zur Verfügung steht. Alle Arbeiten wurden äußerst schnell zu unserer vollen Zufriedenheit ausgeführt.“  – Löwen Handels GmbH

„Sehr schnelle, seriöse und zielführende Bearbeitung des Problems. Zusätzlich wurden mir Tipps und Strato spezifische Infos mitgegeben, um das Risiko eines Wiederkehrens des Problems zu verringern.“
– Heino B.

„Der Kontakt war besonders freundlich, einige kosmetische Zusatzarbeiten wurden - als sei es selbstverständlich - von selbst in Angriff genommen. Ich bin erleichtert und sehr dankbar.“
– R. Mayer

„Super. In einer absoluten Notlage bei Sperrung von 2 Domains durch Strato wegen Hackerangriff wurden beide Domains zunächst temporär noch am gleichen Tag wieder live geschaltet.“
– I. Radchenko

„Hervorragender Service. Problem innerhalb von 18 Stunden gelöst. Wir sind begeistert. Vielen Dank 🙏“
– Tien Sy Vuong

Website-Bereinigung.de Support Service

Telefonische Anfrage

+49 (0)2406 969796
Mo. - Fr. | 9 - 17 Uhr

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontaktformular

Live Support